Kompetenz und Erfahrung

Datenschutz

Mediation - Coaching - Supervision

Altenhilfe - Seminare - Projektentwicklung


Christian Kerschner-Gehrling

Jahrgang 1971

 


Studium:

Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg.

Dipl.-Kfm. (Univ.)

 

Masterstudiengang Mediation an der Viadrina Europa-Universität Frankfurt (Oder).

Master of Arts (M.A.) 

 


Erfahrungen:

1 Jahr Bezirksverkaufsleiter im Lebensmitteldiscount

 

4 1/2 Jahre als kaufmännischer Leiter und Prokurist eines diakonischen Jugend- und Altenhilfeträgers tätig.

 

15 1/2 Jahre Alleingeschäftsführer eines kommunalen Altenhilfeverbundes mit rund 550 Mitarbeitern.

 


Kompetenzen:

Datenschutzbeauftragter (IHK)

 

Qualitätsmanagement-Auditor im Gesundheitswesen (QMA-TÜV)

 

Riskmanager (TÜV)

 

Change Manager (IHK)

 

Hypno-Coach (IHK)

 

Wirtschaftsmediator (IHK)

 

Einrichtungsleiter nach § 12 AVPfleWoqG (Hans-Weinberger-Akademie)

 


Projekte in der Altenhilfe:

2001 - 2002 Integration zweier Pflegedienste in die Strukturen eines Komplexträgers.

 

2002/2003 Sanierung und Restrukturierung eines Altenhilfeträgers.

 

2002 - 2004 Aufbau einer Versorgungskette im Münchner Osten „Betreutes Wohnen zu Hause“.

 

2006 - 2009 Fusion mehrerer kommunaler Altenhilfeträger zu einem Verbund.

 

2010 - 2011 Einbindung eines kommunalen Altenhilfeträgers in die Strukturen eines Komplexträgers.

 

2011 Aufbau eines ambulanten Pflegedienstes.

 

2012 - 2013 Aufbau zweier Tagespflegeeinrichtung.

 

2012 - 2014 Planung, Bau und Eröffnung eines Seniorenzentrums mit 70 stationären Plätzen und einer Tagespflegeeinrichtung.

 

2013 - 2015 Planung, Bau und Eröffnung eines Seniorenzentrums mit 34 stationären Plätzen, einer Tagespflegeeinrichtung sowie eines ambulanten Pflegestützpunktes.

 

2013 - 2015 Planung, Bau und Eröffnung eines weiteren Seniorenzentrums mit 40 stationären Plätzen und eines ambulanten Pflegestützpunktes.

 

2014 - 2016 Planung, Bau und Eröffnung eines Seniorenzentrums mit 28 stationären Pflegeplätzen.

 

2018 - 2020 Planung, Bau und Eröffnung eines Seniorenprojektes in der Gemeinde Engelsberg